Erfolg wird aus Ideen gemacht

Für eine erfolgreich agierende und gut aufgestellte Vertriebsorganisation bedarf es mehr als ein funktionierendes EDV-System – nämlich Erfahrung, Wissen und Ideen. Und meist braucht es auch einen Kulturwandel. Die Impulse dafür müssen von der obersten Heeresleitung ausgehen: Marschrichtung ansagen, mit gutem Beispiel vorangehen, das Team zur aktiven Teilhabe anhalten – das ist Chefsache! Deshalb haben wir ein Set begleitender Angebote geschaffen.

30c

Fachdialog
Emnis CRM

Einmal jährlich treffen sich CRM-Experten im vogtländischen Plauen. Neben abwechslungsreichen Fachvorträgen zu Vertriebssteuerung, Kundengewinnung und Datenschutz steht vor allem der Erfahrungsaustausch mit anderen CRM-Anwendern im Mittelpunkt. Tipps und Tricks rund um die Emnis-CRM-Software sowie ein Ausblick auf die anstehenden Neuerungen runden das Programm ab.

FachtagungSignet
Weitere Informationen auf der Vorschau-Rückblick-Seite

Vertriebsknowhow
aus erster Hand

Fachwissen frei Haus: RockeSeller ist unser hauseigenes Fachmagazin – schnörkellos und zielgerichtet. Autoren aus der Praxis verraten ihre Erfolgsgeheimnisse rund um das Thema Vertrieb. Der Name ist Programm! Kunden und Partner der Emnis GmbH bekommen das Magazin regelmäßig gratis zugestellt.

192-covermrz2013
Zur Website: www.Rocke-Seller.com

Innovationen, die
Schlagzeilen machen

CRM Innovationspreis: Zurück zu Stift und Papier! Das Familienunternehmen Jesse GmbH & Co. KG. aus dem Harz führt Emnis ein und gewinnt damit den CRM Best Practice Award 2011. Jesse-Geschäftsführer Max Richter und Emnis-Gründer Tobias Zimmer bei der Preisverleihung (v.r.n.l.)
crmaward

Fachaustausch mit
über 1.000 Kollegen

Als Forum zur vertraulichen Diskussion von Methoden bei Vertriebssteuerung und -controlling haben wir diese Xing-Gruppe gegründet. Das Angebot richtet sich an Vertriebsleiter, Controller und Vorstand bzw. Geschäftsleitung und ist erst nach Freischaltung durch die Moderatoren zugängig. …zur Gruppe

LogoVertriebscontrolling9_big_c

 

Fachartikel und Aufsätze

pdf Interessenten entwickeln
eine praxisorientierte Methode für den Projektvertrieb an Geschäftskunden
(7 Seiten PDF 182 kB)

pdf Warenwirtschaft als CRM-Ersatz?
Produktionsplanung vs. Kundenbetreuung
(1 Seite PDF 247 kB)

pdf Absagegründe? Zusagegründe!
Schwächen erkennen – Stärken auch
(1 Seite PDF 387 kB)

pdf Das Betreuungsraster
Damit kein Kunde vergessen wird
(1 Seite PDF 371 kB)

pdf Ihre Umsatzplanung
Planen ist das Ersetzen des Zufalls durch den Irrtum?
(1 Seite PDF 468 kB)

pdf Mein Beuteschema
Der idealtypische Zielkunde
(1 Seite PDF 383 kB)

pdf Wie Sie Ihren Vertrieb verkaufsorientiert organisieren
Unsere ultimative Merkliste mit 24 Empfehlungen aus hunderten Projekten des letzten Jahrzehnts
(1 Seite PDF 229 kB)

pdf Annahmefähige Angebote
Wissenswertes rund um die Angebots-erstellung und Nachverfolgung
(11 Seiten PDF 532 kB)

pdf Mit Kontakten in Kontakt bleiben
Ratgeber für das Newsletter-Marketing in Unternehmen
(9 Seiten PDF 563 kB)

pdf 50% ist zu viel
Mehr als die Hälfte aller CRM-Projekte scheitern im ersten Anlauf oder erreichen nicht die gesteckten Ziele! Warum? Artikel publiziert in acquisa 09/2009
(1 Seite PDF 513 kB)

Persönliche Betreuung mit Rat & Tat

Ein gutes System alleine reicht nicht. Man muss es auch gut einführen. Und vor allem weiterentwickeln. Das gelingt mit Emnis. Individuelle Ansprechpartner vor Ort mit direktem Draht zum Hersteller und rapide Weiterentwicklung – das sind die Grundfesten unseres Kundendienstes.

Systematische Weiterentwicklung

Immer auf dem neuesten Stand arbeiten – ohne teure Updates. Veränderung zum Besseren: Nicht die sprunghafte Verbesserung, sondern die schrittweise Perfektionierung des bewährten Produkts führt zum Erfolg. Kaizen – so leben Japaner kontinuierliche Optimierungsprozesse. Wir auch.